Montag, 27. März 2017

Rosa ist mein Pink

Mehr Rosa im Kleiderschrank: Let´s Pink about it - 12 colours of handmade fashion so lautet der Titel zu Selmins Blogpost über die Märzfarbe. Pink taucht in meinem Schrank garnicht auf. Rosa hingegen hat sich in den letzten Monaten einen Platz gemacht. So schaffe ich es diesen Monat endlich bei der tollen Aktion dabei zu sein. Dachte ich früher noch, dass ich mit Rosa blass aussehe, trage ich die Farbe heute richtig gerne! Ich würde sagen Rosa ist meine Neuentdeckung als Kontrastfarbe. 
Ich zeige euch heute 3 Outfits, die ich richtig gerne trage. 
Den Anfang macht meine Bluse, die ich im Rahmen des Blusen Sew Alongs von Elle Puls genäht habe. Mehr Details dazu gibt es hier. Mit dem Rock eine tolle wirkungsvolle Kombination - für die Fotos! Bisher war das kein Outfit, dass ich im Alltag auch getragen habe. Mit Jeans hingegen liebe ich meine Bluse. Bei den frühlingshaften Temperaturen werden dann auch wieder meine tollen Espandrilles entstaubt - eine perfekte Kombi für mich.
Eine weitere Bluse, die ich schon lange in meinem Schrank habe ist nach dem gleichen Grundschnitt Mein Mittsommer von Lotte & Ludwig entstanden. Ich liebe diesen leichten feinen Stoff. Leider ist er ebenso dünn und die Bluse wird bald das Zeitliche segnen, weil sie hintem am Beleg schon an einigen Stellen einreißt. :-/ Ich trage sie eben wirklich häufig: Sowohl mit meinem Jeansrock, als auch mit Jeans kombiniert.
Das dritte Outfit ist wirklich direkt zu einem Lieblingsoutfit geworden! Ich habe das Shirt erst am Wochenende im Rahmen eines Probenähens genäht. Die Stoffe gibts in meinem Shop, beides sind Bio-Jerseys. So weich und leicht wie sie sind, wird das glaube ich mein T-Shirt im Frühling werden. Ich habe ja lange zwischen einem komplett Rosafarbenen Shirt mit Spitzenakzenten und einem Streifenshirt mit rosa Akzenten geschwankt. Auch nach meinem Hilferuf auf Instagram, sind die Streifen knapp vorn. Ob mir das zarte Rosa flächig als Shirt getragen auch steht, war ich mir nicht sicher. Deswegen bin ich bei meinen guten alten Streifen gelandet. #streifengehenimmer 
Der Schnitt ist noch nicht ganz fertig, drum müsst ihr euch für mehr Details noch ein bisschen gedulden. 

Rosa wird vor allem kombiniert mir Grau und Blau sicher in zukunft häufiger in meiner Garderobe auftauchen. Das ist für mich auch der spannende Teil an der Aktion 12 colours of handmade fashion. Ich habe ja eigentlich ein Farbkonzept im Rahmen meiner Capsule Wardrobe. Auf den ersten Blick fallen somit viele Farben weg. Gerade ich Bereich der Kontrastfarben bin ich aber gespannt was sich da trotzdem machen lässt. Daher bin ich super gespannt auf die neue Farbe für April!

Kommt gut in die Woche!

Eure Julia

P.S. Wer jetzt auch mit dem Zartrosa oder dem Offweiss / Blau gestreiften Bio-Jersey liebäugelt, der kann gerne in meinem Shop vorbei schauen. Wer bis Freitag 31.3.17 im Shop für mindestens 40 Euro bestellt, bekommt eine Überraschung ins Paket! Schreibt mir dazu bei der Bestellung einen Kommentar mit dem Code "ÜberraschungBlog"


__________



Donnerstag, 23. März 2017

Der Stoff aus dem Träume sind

Mein Traum vom eigenen Stoffladen. Wer mich im echten Leben kennt weiß, dass ich Träume immer gerne in Erfüllung gehen lasse... :-)
Deswegen freue ich mich sehr, euch zu verraten, dass mein DaWanda-Shop Stoffquelle heute im Lauf des Tages online geht. Daran habe ich in den letzten Wochen gearbeitet, darum war es hier auch stiller als sonst.

Donnerstag, 2. März 2017

ReFashion - neue alte Lieblingsstücke


Hui ich war mächtig aufgeregt vor dem ersten Monat meiner Mitmachaktion ReFashion - neue alte Lieblingsstücke!! Finden sich andere die dabei sind? Oder stehe ich alleine da mit meiner Upcycling-Aktion?
Mein Projekt hatte ich auch schon ewig hier hängen, hab aber quasi auf den letzten Drücker gewartet es umzusetzen...
Umso mehr habe ich mich gefreut als die erste Mail reinkam! Da war ich noch nichtmal an der Nähmaschine... ;-)
Wir ihr seht, hat es aber pünktlich gereicht. Genau das mag ich an Upcycling. Es braucht oft nicht viel Material und geht meist ganz fix. Kleiner Aufwand mit großer Wirkung sozusagen!

Mittwoch, 22. Februar 2017

Frau Ava die Erste

Am kommenden Samstag genau vor einem Jahr ging mein erster Blogpost online. Was war ich aufgeregt... ;-) Auch heute noch liebe ich den Adrenalinstoß, wenn ich die Sekunden zähle bis Mitternacht ist und ich meinen Blogpost bei RUMS verlinken kann.... Ja so ist das manchmal! Inzwischen nicht mehr ganz so oft. Ich habe in letzter Zeit meist erst gemütlich am nächsten Morgen verlinkt. Auch völlig in Ordnung! Ich weiß ja, dass es Nähnerds gibs (wie mich!) die gerne auch alle interessanten Links bis zu Nummer 273 lesen und dann halt erst Tage später am Ende der RUMS-Liste ankommen. :-)

Donnerstag, 16. Februar 2017

Verlosung + Bikerleggings - Die Sache mit dem Stoff

Yeah! Die Bloggeburtstags-Feierei geht weiter.... 
Letzte Woche habe ich einen Schnitt nach Wahl von Lotte & Ludwig verlost. Die glückliche Gewinnerin ist Nora von norainhh. Herzlichen Glückwunsch! :-)
Für diese Woche habe ich mir auch was Tolles einfallen lassen. Wer hier am Computer liest, hat vielleicht schon entdeckt, dass ich meinen Blog ein bisschen verändert habe. Mittlerweile gibt es eine Suchfunktion (war ja eigentlich längst überfällig, wie soll man den sonst was finden?!?) und auch die beliebtesten Blogposts tauchen jetzt hier rechts auf. Da könnt ihr sehen, dass mein Ananas-Jumper auf Platz 1 steht! Mein verrückter Jumpsuit ist nach dem Schnitt Joy von Pattydoo entstanden und natürlich wirklich auffällig. Mir gefällts! Wer sich fragt, dem kann ich sagen ich habe ihn auch tatsächlich angezogen im letzten Sommer! :-)

Donnerstag, 9. Februar 2017

Verlosung + Blusen-Sew-Along Finale

Auf den heutigen Post habe ich mich schon lange gefreut. Im Februar 2016 habe ich meinen Blog ins Leben gerufen. Darum habe ich mir für euch einige tolle Überraschungen überlegt. Den Anfang hat der Start meiner Mitmachaktion ReFashion - neue alte Lieblingsstücke gemacht. Heute geht es weiter mit der Feierei! Aber erstmal zeige ich euch endlich meine Bluse die im Rahmen von Elkes Blusen-Sew-Along entstanden ist. 

Dienstag, 7. Februar 2017

Elmar-Kostüm

Heute habe ich ein besonderes Kostüm für euch. Im letzten Jahr war das Thema des Verkleidungsfestes im Kindergarten meines Sohnes "Elmar". Er besucht einen evangelischen Kindergarten. Dort wird an Fasching ein Verkleidungsfest gefeiert. Oft gibt es ein Motto, das auch zum aktuellen Thema im Kindergarten passt.

Sonntag, 5. Februar 2017

Blusen-Sew-Along Teil 3

Heute gibt es den letzten Zwischenstand zum Blusen-Sew-Along bei Elke. Bis zum Finale am Donnerstag habe ich noch einiges zu tun...
Der Stoff lässt sich super verarbeiten und ich habe mich auch an die französischen Nähte gewagt. Die Bluse wird also tatsächlich nicht nur von außen schön, sondern auch die Verarbeitung innen kann sich sehen lassen.

Donnerstag, 2. Februar 2017

Mitmachaktion ReFashion - neue alte Lieblingsstücke

Manchmal sind Pläne dazu da über den Haufen geworfen zu werden. Schon länger spiele ich mit dem Gedanken eine Mitmachaktion zum Thema Upcycling, oder wie ich es lieber nenne, ReFashion ins Leben zu rufen. Die Grundidee entstand auf Instagram, als ich meinen gefärbten Strickpulli gezeigt habe. Da die Idee auf Interesse gestoßen ist, habe ich mir Gedanken gemacht. 

Dienstag, 31. Januar 2017

Marienkäfer-Kostüm

Eigentlich bin ich kein Freund der 5. Jahreszeit. Fasching habe ich seit Kindertagen nicht mehr gefeiert. Meist habe ich gearbeitet, weil mir vorher entgangen war, wann überhaupt Fasching ist.
Seit ich Kinder habe wird das Thema präsenter. In Kindergarten, Kinderturnen, Krabbelgruppe, irgendwo kommt das Thema auf. Bereits vor zwei Jahren, als mein Großer drei Jahre alt war, habe ich ihm ein Marienkäfer-Kostüm genäht.